Adventskalender per Post

SCHENKEN

 

Preiswerter Adventskalender


Schenken macht Freude, nicht nur dem Empfänger! Schon vor der Weihnachtszeit machen kleine Präsente Freude, daher habe ich mir dieses Jahr eine Version für einen Adventskalender überlegt, der nicht viel Arbeit macht und preiswert ist. Außerdem lässt er sich gut an liebe Menschen verschicken, die weit entfernt wohnen, und ist für jeden geeignet.

 

Da sich vor allem ältere Menschen oft gar nichts wünschen, weil sie schon alles haben, freuen sie sich aber trotzdem zum Beispiel über Familienfotos, gesammelte Cartoons oder witzige Tierbilder. Für Leseratten kannst du Gedichte auswählen, selbst schreiben oder amüsante Anekdoten heraussuchen. Dann druckst du 24 verschiedene Motive aus, die du jeweils auf eine Postkarte/Karteikarte klebst oder in einen passenden Briefumschlag steckst und mit einer Nummer versiehst.

 

Die Briefumschläge kannst du je nach Zeit und Lust selbst gestalten, indem du sie aus Zeitschriften und Katalogen ausschneidest und entsprechend faltest. Einfache Umschläge kannst du ebenfalls verwenden und sie mit weihnachtlichen Stickern versehen oder mit einem kleinen Motiv bemalen. Die Umschläge können einzeln verschickt werden, damit sich der Empfänger jeden Tag über Post freuen kann. Wem das zu teuer ist, kann natürlich auch die gesammelten Motive in einem großen Umschlag Ende November verschicken, damit der Beschenkte rechtzeitig das erste Türchen bzw. den ersten Umschlag öffnen kann. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0